Naturerlebnis pur und jede Menge Spaß und man lernt noch was dabei!

Gemeinsam mit touristischen Veranstaltern aus der Region organisiert der Naturpark „Flusslandschaft Peenetal“ das 4. Naturpark-Ferienlager im Peenetal, das vom 30. Juli bis zum 05. August 2017 stattfindet. Getragen wird dieses Event vom Förderverein des Naturparkes.

Bereits 3 mal haben der Naturpark und sein Förderverein Naturpark-Ferienlager im Peenetal durchgeführt; jedes Mal ein Riesenerfolg!
Ob es nun um Wild und Jagd geht, um Wald und Pilze, um Fische, Vögel und andere Tiere, oder um die Verwendungsmöglichkeiten essbarer Pflanzen: „Kinder und Jugendliche, die gerne draußen gemeinsam aktiv sind, an Tieren und Pflanzen Interesse haben, Kanufahren und Lagerfeuer mögen, sind bei uns genau richtig“, freut sich Dr. Frank Hennicke, Leiter des Naturparkes Flusslandschaft Peenetal, auf die Sommertage an der Peene. Er hat dann den fachlichen Hut auf beim Tiere beobachten und präparieren, beim Pflanzen bestimmen und sich im Gelände orientieren. Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Nachmittags und abends dürfen sich die Teilnehmer auf entsprechende Überraschungen und ganz viel Lagerfeuerromantik freuen.

Anmelden konnten sich bisher nur Kinder im Alter von ca. 8 bis 12 Jahren. Und für diese Altersgruppe stehen auch diesmal bis zu 40 Plätze zur Verfügung.
In diesem Jahr werden aber erstmals noch zusätzlich 10 Plätze für Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren angeboten. Für diese Jugendlichen gibt es natürlich ein angepasstes eigenes Programm.
Geschlafen wird im Schullandheim auf dem Hasenberg in Gützkow in fester Unterkunft.

Preise:
ab 220,- Euro/Kind bei Übermittlung der Unterlagen per Internet
ab 235,- Euro/Jugendliche/r bei Übermittlung der Unterlagen per Internet
ab 240,- Euro/Kind bzw. 255,- Euro/Jugendliche/r bei Übermittlung der Unterlagen per Post
Ermäßigungen auf Anfrage möglich

Buchung unter:
http://www.abenteuer-flusslandschaft.de/home-reise/reiseangebot/naturpark-ferienlager.html